Suchmaschinenoptimierung (SEO) - so machen wir das

Sinn und Zweck einer jeder zumindest geschäftlicher Webseite ist es, eine Top-Position bei einschlägigen Suchmaschinen wie Google, MSN, Yahoo usw. zu erzielen. Um bei den großen Suchmaschinen, allen voran Google, dauerhaft gut gelistet zu werden sind prinzipiell vier Bereiche zu beachten:
    1. Die Website muss technisch so beschaffen sein, dass sämtliche Inhalte von Google automatisch und ohne Probleme in den Index übernommen werden können. Fotos und Scans können von Suchmaschinen nicht „gelesen“ werden, sie müssen in eine von Maschinen lesbare Form gebracht werden.
    2. Die Website muss viel hochwertigen Inhalt zum Thema der Seite bieten. Google möchte immer die Webseiten präsentieren, die dem Suchenden die meisten und qualitativ hochwertigste Inhalte bieten.
    3. Die Website muss von vielen anderen Seiten verlinkt sein. Suchen Sie Partnerseiten die vom Inhalt zu ihrer Webseite passen und melden sie sich auch bei nicht so bekannten Suchmaschinen an.
    4.Die Website muss fortlaufend optimiert und ergänzt werden. Google besucht ihre Webpräsentation öfters und "merkt" wenn ihre Seite wächst und dass was daran gemacht wurde.
Als frühere Google Rater (Webseitenbewerter) wissen wir, auf was es ankommt und was Sie unbedingt vermeiden sollten. Lesen Sie hierzu die Richlinien für Webmaster durch, darin werden auch die unerlaubten Verfahren beschrieben, die bis zum Ausschluss der Webseite aus dem Google-Index führen kann. Wir selber arbeiten streng nach den erlaubten Verfahren, weil wir wissen, dass wir langfristig besser damit fahren, eine Mehrarbeit die sich lohnt.

Gerne übernehmen wir für Sie die Pflege ihrers Internetauftritts, die Investition zahlt sich aus.

schon ab 100 Euro/Monat

rufen Sie uns an über Festnetz 07427 931234 oder über unser Kontaktformular.